SO-SERVE im “Projektatlas Interaktionsarbeit” veröffentlicht

Als eines von 19 Verbundprojekten aus dem BMBF-Förder­schwer­punkt “Zukunft der Arbeit: Arbeiten an und mit Menschen” stellt sich das Projekt SO-SERVE im „Projektatlas Interaktionsarbeit“vor. Anhand der Forschungsfragen im SO-SERVE-Projekt, der angewandten Methoden und den zu erwartenden Produkten wird ein steckbriefartiger Überblick über das Projekt gegeben.

Der Projektatlas bietet einen Einblick in die laufenden Aktivitäten des Förderschwerpunktes und wurde am Ende des letzten Jahres von der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) im Rahmen des Metaprojekts “Interaktionsarbeit: Wirkungen und Gestaltung des technologischen Wandels (InWiGe)” veröffentlicht.

Der Projektatlas kann hier heruntergeladen werden.

Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (Hrsg.): Interaktionsarbeit gestalten. Projektatlas des BMBF-Förderschwerpunktes „Zukunft der Arbeit: Arbeiten an und mit Menschen“, Dortmund 2020.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.